Preloader

Büro

Dipl.Ing. Wilhelm E.J. Speitelsbach

Freier Architekt BDA

  • 1965 geboren in brackenheim
  • 1984-1991 studium an der fht würzburg und stuttgart
  • 1989 mitarbeit im büro breuning & büchin, stuttgart
  • 1991 mitarbeit im büro prof. kilian & partner, stuttgart
  • 1994 mitglied der architektenkammer baden-württemberg
  • 1997 eigenes büro
  • 2002-2010 beirat der kammergruppe heilbronn
  • 2003 berufung in den bda
  • seit 2010 Kammergruppenvorsitzender der Architektenkammer Baden-Württemberg
  • seit 2016 Jurytätigkeit bei Wettbewerben bzw. Auszeichnungsverfahren
Speitelsbach Architekten BDA

seit 2003

  • 1997 Eigenes Büro
  • 2003 Speitelsbach Architekten BDA
  • Mitarbeiter Angestellte und Freie Mitarbeiter
  • AVA-Software Orca
  • CAD-Arbeitsplätze Vector-Works
  • Netzwerk Windows 7
  • Plotter HP DJ 130nr
BDA

Bund Deutscher Architekten

im jahr 1903 wurde der bda als vereinigung freiberuflich tätiger architektinnen und architekten gegründet, um aufgaben und inhalte der architektur gegen inhumane interessen und gegen den qualitätsverlust gebauter umwelt besser zur geltung zu bringen. der bund deutscher architekten bda bekennt sich zur notwendigkeit einer verantwortungsbewußten, alle bereiche umfassenden planung für eine lebenswerte, gebaute umwelt.

 

der bund deutscher architekten fördert

die qualität des planens und des bauens in verantwortung gegenüber der gesellschaft und der umwelt. das ansehen dieses freien geistigen berufes. die wettbewerbsfähigkeit seiner mitglieder als freie architekten.